Lehrbuch Pädagogik

Eine Einführung in grundlegende Themenfelder

Von: Michèle Hofmann, Lukas Boser, Anna Bütikofer, Evelyne Wannack

Dieses neu entwickelte Lehrbuch behandelt relevante Themenfelder der Pädagogik unter verschiedenen Blickwinkeln (etwa aus soziologischer, psychologischer oder sozialhistorischer Perspektive) und zeigt auf, dass sich die spezifischen Fragestellungen und Erkenntnisse gegenseitig ergänzen.

Diesem mehrperspektivischen Zugang entsprechend werden vier Themenbereiche dargestellt:

  • Entwicklung und Erziehung
  • Familie
  • Schule und Bildungsgerechtigkeit
  • Grundfragen der Erziehung

Die anspruchsvollen Beiträge bilden den aktuellen Forschungsstand ab. Es werden Einblicke in das wissenschaftliche Arbeiten gegeben und es wird ein Instrumentarium präsentiert, das es den Leserinnen und Lesern ermöglicht, sich eigenständig und kritisch mit pädagogischen Fragen auseinanderzusetzen. Lernende der Pädagogik sollen dazu ermutigt und befähigt werden, in eigenen Projekten fragend, forschend und entdeckend aktiv zu werden.Das Lehrbuch richtet sich an Schülerinnen und Schüler von Gymnasien, Fachmittelschulen und Berufsmaturitätsschulen, die sich auf die Berufsfelder Pädagogik und Soziale Arbeit vorbereiten, an Bildungsfachpersonen sowie an Leserinnen und Leser, die sich im Selbststudium mit pädagogischen Fragen auseinandersetzen wollen.